fbpx

BB Estates – Digital in die Zukunft

Digitale Revolution? In einem mittelständischen Unternehmen der Immobilienbranche? Was wie ein Widerspruch klingt, sollte längst Realität sein.

 

Noch laufen die Geschäfte auf gewohnte Weise erfolgreich. An der Digitalisierung und der nachfolgenden digitalen Transformation führt aber kein Weg vorbei. Die digitale Revolution ist durchaus mit der industriellen Revolution vergleichbar. Höchste Zeit also, aus dem Dornröschenschlaf zu erwachen.

 

Natürlich nutzt die Immobilienbranche etliche Möglichkeiten der digitalen Welt. Online-Portale für Objekt-Präsentationen, E-Mail-Empfang per Smartphone, digitale Fotografie und eine eigene Website gehören längst zum Standard. Aber darüber hinaus? Warum ist die Branche nicht weiter?

 

An den Kosten liegt es wohl nicht. Eher an Unsicherheit und der Skepsis neuen Schnittstellen gegenüber. Auch ein Maklerbüro braucht in der heutigen Welt eigentlich Spezialisten für die Bereiche Marketing, Innovation und IT. Die Botschaft „Wir verkaufen Ihr Haus“ wird langfristig nicht ausreichen, um am Markt zu bestehen. Ein Unternehmen ist allein mit schicken Exposés im Schaufenster nicht länger zukunftsfähig.

 

Die Immobilienbranche befindet sich mitten in einer spannenden Umbruchphase und muss nicht old-fashioned auftreten. Ganz im Gegenteil!

Was ist also notwendig, um gut gerüstet in die Zukunft zu starten?

 

Auch für kleine Unternehmen und Mittelständler ohne Marketing- oder Innovationsteam sollten Begriffe wie Traffic, Big Data oder Design Thinking keine Fremdwörter sein.

 

Die Kreativmethode „Design Thinking“ zum Beispiel bringt kundenorientierte neue Ideen hervor. Sie wurde von der Innovationsagentur IDEO entwickelt. Kernelemente sind
– sich wiederholende Prozesse,
– klare Brainstorming-Regeln zu den Themen Visualisierung, Kommunikation, Ideen, Quantität und Kritik,
– interdisziplinäre Teams zum Querdenken sowie
– mobile Raumkonzepte.

 

Und im Unternehmen selbst?

 

Am wichtigsten sind aufgeschlossene Menschen. Mit einem Auge und einem Händchen für neue Wege, die sich durch innovative Technologien öffnen. Eine effiziente Nutzung der digitalen Möglichkeiten spart nämlich Zeit.

 

Eine moderne, offene Unternehmenskultur spricht Mitarbeiter mit dem gesuchten Mindset an. Denn das Gehalt spielt oft nicht die wichtigste Rolle.

 

Wir gestalten bei BB Estates aktiv die Digitalisierung und unseren Weg der digitalen Transformation. Unser Team setzt sich aus Charakteren mit ganz unterschiedlichen Erfahrungen zusammen. Wir leben und lieben Querdenken, Innovation und Storytelling.

 

Der BB Estates-Slogan „we make a difference“ bedeutet: Wir erkennen Trends, denken um und setzen Impulse. Digitale Revolution? Wir sind dabei.

 

#digitalisierung